Univ. Prof. Dr. Andreas Festa

Facharzt für Innere Medizin

Arzt für Allgemeinmedizin

NEWS: Mein Buch erscheint im Oktober 

Anbei der aktuelle Entwurf für das Cover.

Das Buch wird im Herbst im Verlagshaus der Ärzte erscheinen.

 

Liebe Leserin/lieber Leser,

Die Inspiration zu diesem Buch fand ich zuerst beim Historiker und Philosophen Noah Harari (21 Lessons for the 21st century; 2018). Er ermuntert alle WissenschafterInnen Engagement zu zeigen in der öffentlichen Diskussion.

 

Mein Anspruch ist es dabei, das aktuelle Wissen bestmöglich darzustellen, aus der Sicht der Wissenschaft (als Grundlage der modernen Medizin) und vor allem aus der Sicht der Betroffenen, aller Menschen mit Diabetes und allen, die sich dafür interessieren (Medizin ist für die Menschen da).

 

Denn gerade beim Diabetes gilt: Wissen ist Macht. Macht, die es braucht als Gegengewicht zur Ohnmacht, die so viele Betroffene empfinden - angesichts der vielen Herausforderungen, die der Diabetes mit sich bringt.

 


Mein Angebot

Ihr Fachmann für Diabetes
Ihr Fachmann für Diabetes

Als Facharzt für Innere Medizin und Arzt für Allgemeinmedizin vertrete ich ein breites Spektrum der nicht-invasiven, "konservativen" Medizin.

 

Ich bin Spezialist für Diabetes (Zuckerkrankheit). Neben meiner Ordination arbeite ich als Oberarzt an der 1. Medizinischen Abteilung im LK Stockerau, Nö, wo ich die Stoffwechselambulanz leite.

 

Außerdem bin ich für Firmen aus dem Gesundheitsbereich als Berater tätig. Als Vortragender ist mir unabhängige ärztliche Fortbildung ein besonderes Anliegen.



Die Ordination und die Kosten

Terminvereinbarung unter 02262 73573
Terminvereinbarung unter 02262 73573

Wir sind ein dynamisches Team aus verschiedenen Gesundheitsberufen. Unser oberstes, gemeinsames Ziel ist die umfassende, kompetente und best-mögliche Betreuung unserer Patient/innen.

 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter der Telefonnummer 02262 73573. Bei allgemeinen Fragen sende Sie mir bitte ein persönliches e-mail (ordination@festa.at).

 

Ich arbeite als Wahlarzt und verrechne meine Arbeit generell nach dem Zeitaufwand. Da ich keine Interventionen anbiete (inkl. Diagnostik), ist die Rückerstattung im Rahmen der allgemeinen Krankenversicherung (zB ÖGK) sehr gering.

 

Meine Honorare richten sich nach folgenden Richtlinien:

Erstvisite 180 € (ermäßigt 140€)

Kontrollvisite 140 € (ermäßigt 120€)